Wir sind zusammen mit der Kirchengemeinde  St. Sebastian Ottenbach eine Seelsorgeeinheit.


Kirchliche Mitteilungen


Unsere aktuellsten Gottesdienstzeiten, Messintentionen, Einladungen zu Veranstaltungen, Berichte aus dem Kirchengemeinderat, usw. erhalten Sie in unserer Rubrik im Salacher Boten und als Aushang im Schaukasten.

Die MONATLICHE Ausgabe der kirchlichen Mitteilungen finden Sie hier:

November 2017 



Hier erhalten Sie die WÖCHENTLICHEN kirchlichen Mitteilungen aus dem Salacher Boten


News


Zeit der Vakanz hat begonnen

Seit dem 15. Oktober ist die Amtszeit von Pfarrer Lukaschek zu Ende. Bis zur Neubesetzung der Pfarrerstelle übernimmt Pfarrer Bernhard Schmid aus Eislingen die Verantwortung der Amtsgeschäfte als Administrator. Die seelsorgliche Betreuung übernimmt Pfarrer Angelo aus Göppingen. Bitte wenden Sie sich in allen Angelegenheiten zuerst an das Pfarramt.

[mehr]


Festschrift jetzt erhältlich!


Nun ist sie da: Die Festschrift anlässlich der Altarweihe.
Unter der Federführung von Herrn Karl Winter haben verschiedene Autoren an diesem rund 160 Seiten starken Werk mitgearbeitet. Es handelt sich allerdings nicht um eine klassische Festschrift, sie ist eigentlich eine Dokumentation: Beginnend mit der Zeit des Simultaneums wird die Geschichte unserer Gemeinde und der Kirche aufgezeichnet. Das Buch ist mit vielen zum Teil noch wenig bekannten Bildern illustriert.

Ein ideales Geschenk besonders für geschichtlich Interessierte sowie für viele andere Gelegenheiten!

Erhältlich im Pfarramt und auch in der Buchhandlung Dölker zum Preis von 9,00 €



Kirchenrenovierung: Benefizaktionen



Unser Dank gilt im Besonderen:

Herp Ingenieure Salach,
Dach Werkstatt Küpper Salach
Schuster der Raumausstatter Salach
Staufen Apotheke Carolin Stransky Salach
Wehl Group Sintertechnik Salach
Autohaus Schmid Geislingen - Salach
Elektro Mühleis Salach
Haar Atelier Dubravac Salach
Buchhandlung Dölker Salach
Herrn Herbert Wild, Rechtsanwalt Göppingen
Herrn Jürgen Hilse für die Unterstützung

und allen weiteren Spendern, die nicht genannt werden möchten!

Ein herzliches Dankeschön an unsere Kindergärten Hattie Bareiss und St. Elisabeth für die wunderbare Gestaltung der Bilder!

Ebenso ein herzliches Vergelt´s Gott an Frau Chrstine Fuchs und ihre Helferinnen für ihre Unterstützung beim Bekleben oder Verkauf der Weine!


Bildungsangebote